Der Fasnachtsvirus ist im Melchtal angekommen. Mit Trommelwirbel und Polonaise wurde die Fasnacht eröffnet. Alle Kinder vom Kindergarten bis 4. Klasse durften sich in ihrem Kostüm präsentieren.

Die Fasnächtler konnten sich an verschiedenen Ateliers vergnügen. Büchsenschiessen, Mohrenkopfwettessen, schminken, Lollipop Clown basteln, Kappla Türme bauen und vieles mehr stand auf dem Programm. Zum Stärken gab es an der Bar Popcorn und Sirup. 

Der Kostümwettbewerb bildete den krönenden Abschluss unserer tollen Fasnacht.