OberwysserlenSchon gehört der Tag der Kernser Schülerinnen und Schüler der Vergangenheit an. Einige Stimmen der Trinkler, die ich besuchte:

Oberwysserlen:
Samira antwortet mit einem Värsli, das sie direkt erfindet! Alles laift bi ys trotz em Schnee „gut“. Nur leider isch halt d’Tschifere „kabuut“!
Joel: Äs isch guät, bringsch dui ys ä nyywi. Die ander hemmer zämegflickt, aber äs häbt halt nid.

 

Oberwysserlen

Unterwysserlen:
Noah: Ys gaht äs guät. Äs isch alles guät uifgange mit de Zyt.
Samiglais Thomas: Äs isch alles äso, wiä-n-ich das will. Alli folgid miär.

Unterwysserlen

Dietried:
Samiglais Sari: Mit äs paar Buebe miämmer richtig streng sy, de gaht’s guät. Ys gfallt’s! 

Dietried 2

Dietried 3

Dorf Nord
Samiglais Matthias: Aha, im Huwel derfid miär glych trinklä, ai, wenn det epper gstorbä isch? Ich ha gmeint, uberall, wo epper gstorbä sygi, derfid miär nid trinklä. Ui, isch das aber kompliziert!

Dorf Nord

Dorf Zentrum
Samiglais Pascale : Alli folgid miär scheen. Ich bi sehr guät zfriedä mit myne Trinkler!
Ja, dieser Tag gehört wirklich den Kindern. Alle sind sich einig: Es ist ein schöner, cooler Tag!

Dorf Zentrum

Interview und Fotos: Evi Rossacher