Die Liederreise der 4b und 4c wurde dank der fantastischen Liedbegleitung durch Hansjörg Rohrer und dank dem grossen Einsatz jeder und jedes Einzelnen zu einem grossartigen Erlebnis.
Evi Rossacher

Kommentare zur Liederreise der 4b und 4c

Jara, Jasmin R, Naslican: Es war toll, dass wir keine Hausaufgaben hatten. Es war lustig, dass wir mit der andern Klasse singen durften. Das Lustigste war, als der Liegestuhl zusammenklappte.
Alina: Es war sehr schön. Am Anfang war das Licht sehr warm. Wir hatten einen super Klavierspieler. Mich freute es sehr, dass so viele eine super Rückmeldung gegeben haben.

Raphael: Mir haben die Doktor-Szene, das Einrad und das Singen sehr gefallen.
Lara, Lara, Manuella: Es wahr eine tolle Woche.
Samira: Ich fand’s cool, weil ich gerne Theater spiele.
Noemi, Alisha, Jasmine:  Herzlichen Dank an Herr Rohrer wegen der Flügel Begleitung und unserer Klassenlehrerin, Frau Rossacher. Ohne sie währe dises Projekt nie gelaufen. Es wahr ein schönes Erlebnis.
Fabienne, Andrina, Anna: Das ganze Projekt hat uns sehr gefallen.
Mario: Ich fand es cool, weil so viele Leute kamen.
Sofie: Ich fand es eine tolle Woche! Es war einfach super cool, das sooo viele Leute kamen, ich war aufgeregt.
Jasmin: Es war eine tolle Woche. Alles war super gelaufen. Ich habe viele tolle Rückmeldungen bekommen.
Noelle und Nadine : Es war sehr toll und Witzig, weil wir Spass hatten. Am Anfang war es streng, weil die Scheinwerfer wie eine Mikrowelle wärmten.
Fiona: Ich fand es ein tolles und cooles Fest und das ich viele schöne Erinnerungen an das Liederfest habe. Ich fand es auch sehr cool, das ich Polizistin sein durfte!