Meine sehr verehrten Damen und Herren 

Herzlich willkommen in unserem Zirkuszelt des Zirkus Kunterbunt 

In unserem Kindergartenprojekt im Mai hatten wir viele Attraktionen zu bieten, die ihr bewundern konntet. 

Begrüsst von unserem Zirkusdirektor unter der Assistenz von Pippi Langstrumpf wurden unsere Besucher in die Zirkuswelt eingestimmt. 

Zauberer, die ihr Handwerk verstanden und uns mit ihren Tricks faszinierten. Da wurde ein komplizierter Knopf wie von Geisterhand geöffnet, Hasen aus dem Zylinder gezogen und eine Person vor unseren Augen mit der Säge halbiert und wieder zusammengefügt. 

Bei den Tiernummern mit Pferden, Löwen, Seehunden und Pinguinen konnten wir die tollen Kunststücke bewundern. 

Eine Gruppe Muskelmänner zeigte uns mit diversen Gewichten ihre Kräfte und liess ihre Muskeln spielen. 

Leichtfüssig balancierten unsere Seiltänzer und Seiltänzerinnen mit verschiedenen Gegenständen über die schmale Bank. 

Unsere Akrobaten erstaunten die Zuschauer mit ihren wunderschönen Darbietungen an den Ringen, auf der Matte und der Schwebebank. 

Zwischendurch sorgten die Clowns für Auflockerung und viele Lacher. 

Der Höhepunkt mit der Kanone setzte mit einem gewaltigen Schuss den Schlusspunkt und das Publikum sass im Konfettiregen. 

Alle Artisten verabschiedeten sich unter grossem Applaus.