Gesundheitsförderung an der Schule hat verschiedenste Facetten: Vom Sportunterricht, über Bewegungspausen bis hin zur Vermittlung von Wissen über die Ernährung werden gesundheitsförderliche Massnahmen an unserer Schule umgesetzt. Dazu gehört auch das Angebot des Pausenkiosks, welches bereits seit mehreren Jahren besteht. Siebenmal im Jahr bietet der Pausenkiosk während einer Woche vollwertige Znüni für alle Schülerinnen und Schüler an. Bäuerinnen aus Kerns garantieren als Lieferantinnen eine hohe Qualität des Angebots, das von verschiedenen Brötli, über Gemüsedips bis hin zu Früchten und Früchtekuchen reicht. Als willkommene Abwechslung zum täglichen gesunden Znüni von zu Hause hat auch mal etwas Süsses seinen Platz. Das Angebot wird jeweils saisonal angepasst. An vier verschiedenen Standorten können sich die Schülerinnen und Schüler in der grossen Vormittagspause die für die Konzentration nötige Energie bis zum Mittag holen. Die Leitung des Pausenkiosks wird von den 6. Klässlern übernommen. Pro Pausenkioskwoche werden durchschnittlich 1000 gesunde Znüni verzehrt.

Pausenkioskstand